Tobias Held IndieJazz-Project
02.12.2019

Ein Jazz-Ensemble mit der Attitüde einer Indierock-Band? Diese Idee hatte Tobias Held, unter anderem als Schlagzeuger von Künstlern wie monopunk/MaxMutzke, Kiddokat, San Glaser seit Jahren erfolgreich aktiv, und gründete 2015 kurzerhand sein IndieJazz Project, in dem er seine Einflüsse verschiedenster Stilistiken und Vorliebe für gut komponierte Hooks zusammenbringt. Instrumental und geschmackvoll, aber ungezwungen und energetisch wie ein Clubkonzert.

Tobias Held und seine Band bestehend aus ihm selbst (Drums & Komposition), Oliver Karstens (Bass), Arne Vogeler (Gitarre) sowie Charlotte Ortmann (Altsaxophon/Flöte) und Ralph Reichert (Tenorsaxophon) scharren mit den Hufen und werden in kommender Zeit live im Lande unterwegs sein.

Dabei haben freie Momente beim Livespiel genauso ihren Platz wie gezielte Spots für Gastsänger und ziehen einen Spannungsbogen durch den Abend, der einem Bond-Movie gleicht.

Ein Glück, dass Tobias Helds Ideen nicht wirklich auf die Gedanken-Müllhalde gekommen sind und wir bei den Konzerten seines IndieJazz Project selbst erleben können, wie vielfältig und kurzweilig so eine „Resteverwertung“ klingen kann.

Wir sagen: Genau das Richtige für unsere TRESOHR SESSIONS und freuen uns auf einen musikalisch hochwertvollen Abend… ja, es ist ein Montagabend. Nur so hat die Woche eine Chance großartig zu werden.

Sichert Euch lieber jetzt schon Karten!

SESSION Facts

Einlass: 19:00 Uhr
Start: 20:00 Uhr
VVK Eventbrite: 16,95 € inkl. Gebühren
VVK TRESOHR STUDIOS: 15,00 € (Mo-Fr: 9.00 – 17.00 Uhr)
AK TRESOHR STUDIOS: 18,00 €


TRESOHR STUDIOS
Mülheimer Str. 24
46049 Oberhausen

ARTIST LINKS

ANFAHRT

Einen Kommentar hinterlassen